Lagerung

Lagerung

Ihr Logistikpartner für Outsourcingprojekte im Bereich der Gefahrstofflagerung

Unser Hochregallager umfasst 7.500 Palettenstellplätze und 2.000 qm Bereitstellungsfläche für Ihre Ware. Momentan wird eine Erweiterung der Kapazität am Standort Filderstadt konzipiert um Ihnen mehr Raum zu erschaffen. Die Sicherheit für Mensch und Umwelt nimmt eine priorisierte Stellung ein, da die Anlage der oberen Klasse der Störfallverordnung zugeordnet ist. Daraus resultierend entspricht die Lagerhalle den neuesten technischen und sicherheitstechnischen Anforderungen. Differenzierte Risikoanalysen werden regelmäßig validiert. Temperatursensible Produkte lassen sich in selektierten Bereichen stufenlos ambient oder warm bevorraten. Definierte und effiziente Prozesse individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt, sorgen für eine reibungslose und transparente Abwicklung der Warenbewegungen.

WIR LAGERN IHREN GEFAHRSTOFF

Für folgende Stoffe liegen unter anderem Genehmigungen vor:

entzündliche Flüssigkeiten, hoch-/ leicht-/ (ehem. VbF: A I, A II, A III, B)

toxische Produkte

Säuren

Pflanzenschutz- und Schädlingsbekämpfungsmittel

Lacke und Farben

Wassergefährdungsklassen, WGK I bis III

Aerosole

Für unsere Lageranlage liegt eine aktuell gültige immissionsschutzrechtliche Genehmigung vor.

Die Anlage unterliegt der Störfallverordnung 12. BImSchV mit erweiterten Pflichten.

Deshalb erstellen wir regelmäßige Sicherheitsanalysen. Selbstverständlich ist außerdem eine Umwelthaftpflichtversicherung gezeichnet.

Information der Öffentlichkeit

Zusammenfassung